Zur Sartseite Route & Karte Reisebericht Die schönsten Fotos der Reise People & Friends Gästebuch Nicaragua- Links Kontakt & Impressum english versionwww.ak11.de

Leon & Umgebung

Ehemalige Hauptstadt und zweitgrößte Stadt des Landes - eine mit den obligatorisch zahlreichen Kirchen (und hier sind es besonders viele!), darunter die größte Kathedrale Mittelamerikas. Leon gilt außerdem als intellektuelles Zentrum und FSLN-Hochburg. Wir fanden die Stadt allerdings etwas "verbaut" und fühlten uns im weitläufigeren
Granada irgendwie wohler...


Größte Kathedrale Mitelamerikas in Leon


Auf unserem Ausflug nach San Jacinto, einem winzigen Dorf am Fuße einer Vulkankette, erlebten wir ein Naturschauspiel besonderer Art: brodelnde Schlammquellen ähnlich Geysiren, dokumentieren auf eindrucksvolle Weise die Kraft des Erdinneren und die Ursprünge vulkanischer Tätigkeit. Die Hitze von oben und unten war kaum auszuhalten, während die Kinder des Dorfes tapfer für ihre spätere Karriere als Touristenführer übten...


Die heißen Quellen von San Jacinto




In diesen Eichenfässern reift der Rum
je nach Sorte 4, 5, 7 oder mehr Jahre


alle Fotos

Mit dem Besuch der Flor-de-Caña Rumfabrik erfüllten wir uns einen speziellen Wunsch! In Chichigalpa steht die größte Zuckerrohrfabrik Lateinamerikas - hier ließen wir uns den Produktionsprozeß des Getränkes erklären, dass wir bereits vor dieser Reise zum besten Rum der Welt gekürt hatten und während derselben immer wieder gern genossen...




Ab in den Süden ... an den Rio San Juan


  ROUTE:

   Managua

   Massaya

   Granada

   Ometepe

   San Juan

   Leon

   El Castillo

   Bluefields

   Corn Island

home | route & karte | reisebericht | fotos | people & friends | gästebuch | links | kontakt